Ihr Interesse:
Umzugsrechner
Hamburg Umzüge
Umzug Deutschland
Umzug Europa
gewünschte Rückrufzeit:
Ich stimme zu, dass die von mir freiwillig gemachten Angaben aus dem Kontaktformular erhoben und verarbeitet werden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Bücher, Geschirr und Kleidung

Bücher, Geschirr und Kleidung

Damit Ihr Hausrat heile am Zielort ankommt, sollten Sie diesen schonend und sicher einpacken, bevor er in den Umzugskarton kommt. Achten Sie darauf, die Grifflöcher freizulassen, damit die Kartons bequem getragen werden können.

Bücher stellen Sie am besten Rücken an Rücken. Dann rutschen diese beim Transport nicht ineinander. Praktisch sind spezielle Bücherkartons. Diese sind kleiner und stabiler als herkömmliche Umzugskartons.

Geschirr und Gläser verpacken Sie einzeln in Seidenpapier, Packpapier oder Luftpolsterfolie und in die stabileren Bücherkartons. Zeitungspapier eignet sich nur bedingt, da dieses leicht abfärbt. Geschirr stapeln Sie am besten stehend. Packen Sie nur eine Schicht und darauf leichte Gegenstände. Füllen Sie Gläser und Tassen mit Papier. Empfindliche Teile bekommen eine besonders dicke Schutzschicht. Sie können zusätzlich den Kartonboden auspolstern. Stabilere Gegenstände wie Teller kommen nach unten, leichtere Dinge nach oben.

Bei zerbrechlichen Gegenständen ist es wichtig, dass Sie Hohlräume im Umzugskarton vermeiden. Füllen Sie entstehende Lücken mit weichen und schützenden Materialien wie Seidenpapier oder Luftpolsterfolie. Alternativen sind Handtücher, Kleidung oder kleine Kissen. So können Sie auch das Gewicht gleichmäßig verteilen und haben am Ende nicht nur leichte Kartons. Bevor Sie diese schließen, sollten Sie zum Test vorsichtig daran rütteln. Falls etwas verrutscht, bessern Sie nach, bis alles sicher verstaut ist. Umzugskartons mit zerbrechlichen Gegenständen sollten Sie kennzeichnen, zum Beispiel mit einem roten Band mit der Aufschrift: Vorsicht zerbrechlich!

Kleidung, die unempfindlich ist, kann in normale Umzugskartons gelegt werden. Für hochwertige und empfindliche Kleidungsstücke bieten sich Kleiderboxen an. In den speziellen Transportboxen können Kleider, Blusen und Anzüge auf dem Bügel hängend transportiert werden. Sie kommen unbeschadet am Zielort an und sind sofort einsatzbereit.

Lebensmittel sollten möglichst vor dem Umzug verzehrt oder verschenkt werden. Es ist einfacher, diese vor Ort zu kaufen. Wenn Sie Lebensmittel mitnehmen, sollten Sie offene Packungen mit Klebeband verschließen oder in Folie einpacken. Bei Lebensmitteln, die nicht mehr lange haltbar sind, sollten Sie dieses auf dem Umzugkartons vermerken.

Sie haben keine Lust oder Zeit zum Packen? Wir erledigen das für Sie! Rufen Sie uns einfach an!

Fuhrmann - Ihr Umzugsunternehmen Hamburg: 040 648 566 69

Rückrufservice
Fuhrmann Umzüge – Kontakt
Fuhrmann Umzüge
Adam Fuhrmann
Kurdamm 19b
21107 Hamburg
Fuhrmann Umzüge Hamburg
Telefon: +49 40 648 56 669
Mobil: 0178 / 336 4433 +++ Gerne auch per WhatsApp
Telefon zu Umzüge Hamburg
email zu umzugsunternehmen Hamburg